Zwischenprüfung

Am 30.03.2022 fand die diesjährige Zwischenprüfung für die Kaufleute für Versicherungen und Finanzen statt. Was eine Zwischenprüfung ist und wie diese abläuft, erkläre ich euch in diesem Beitrag.

Was ist überhaupt eine Zwischenprüfung?

Die Zwischenprüfung wird nach der Hälfte der Ausbildungszeit geschrieben. Hierbei werden die Themen der Lernfelder 1-6 abgefragt, was dem Lehrstoff des ersten Lehrjahres entspricht. Sie soll somit einen Zwischenstand über die bereits erlernten Kenntnisse geben. Für die Zulassung zur Abschlussprüfung ist es zwingend notwendig, an der Zwischenprüfung teilzunehmen, allerdings zählt das Ergebnis nicht mit in die Abschlussnote.

Vorbereitung

Alle Versicherungsazubis nehmen während ihrer Ausbildung am „Überbetrieblichen Unterricht“ teil. Dieser dient zur praxisnahen Unterstützung der Lernfelder. Das heißt, Dozenten des „BWV Oldenburg“ besuchen zweiwöchig die Klasse und erläutern uns das Lernfeld in der Praxis. Unser Ausbilder Ulrich unterrichtet z.B. das Modul Krankenversicherung. Innerhalb des Unterrichts wurde uns die Möglichkeit gegeben, gemeinsam mit unseren Dozenten an Prüfungsaufgaben zu arbeiten. Anschließend haben wir diese gemeinsam besprochen. Des Weiteren stellt uns der „BWV Oldenburg“ während unserer Ausbildungszeit die Plattform „PrüfungsTV“ zur Verfügung. Dort gibt es für jedes Lernfeld mehrere Erklärvideos und Übungsaufgaben. Es besteht auch die Möglichkeit, Prüfungsaufgaben für die Zwischen- und Abschlussprüfung zu bearbeiten.
Außerdem bekamen wir die Möglichkeit, gemeinsam mit unseren Berufsschullehrern Prüfungsaufgaben zu wiederholen.

Der Prüfungstag

Die Zwischenprüfung fand am 30.03.2022 um 11.00 Uhr in den Weser-Ems-Hallen in Oldenburg statt. Dort haben jedoch nicht nur die Kaufleute für Versicherungen und Finanzen ihre Zwischenprüfung geschrieben, sondern auch andere Ausbildungsberufe wie z.B. Bankkaufleute oder Industriekaufleute. Die Prüfung dauerte insgesamt 90 Minuten. Sie beinhaltete 60 Fragen, die zum größten Teil nur im Format Multiple Choice waren.
Durch die Corona-Pandemie musste jedoch während der Prüfung durchgehend eine Maske getragen werden. Ein negativer Schnelltest war nur nötig, sofern man ungeimpft war.

Wie ging es weiter?

Die Ergebnisse der Zwischenprüfung haben wir am 31.05.2022 erhalten. Nun sind wir froh, einen Schritt näher an der Abschlussprüfung zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Die eingegebenen Daten werden zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert (siehe Datenschutzerklärung).

84 + = 92